„Der Tag der schlechten Wortspiele“

Was gibt es nicht alles: den Tag des Salats, den Tag der Raucher, den Tag der Frauen, den Tag der rauchenden Frauen – fast jeden Tag gibt es ein anderes Motto, und die meisten bekommt man gar nicht mit! Nicht aber heute, denn heute ist – tadaaa:

Der Tag der schlechten Wortspiele!

Das kennt ihr doch auch, diese Sprüche, bei denen man nur noch mit den Augen rollt. Mir fällt auf alle Fälle aus dem Stegreif ein ganzer Korb voll davon ein, und dann habe ich auch immer gleich die passenden Leute dazu im Kopf! Es gibt sogar Menschen, bei denen ich immer wieder hoffe: sags jetzt bitte nicht – aber es funktioniert einfach nicht, sie verwenden ihr Sprüchlein, egal, ob es passt oder nicht!

Schreibt mir doch bitte, welches Wortspiel Euch am allermeisten nervt, und unter allen Einsendungen verlose ich eine kleine Überraschung!

Also, in diesem Sinne: tschö mit Ö! 🙂

Advertisements

12 Kommentare zu “„Der Tag der schlechten Wortspiele“

  1. Mir fällt sofort ein Spruch ein und das nervt tierisch:

    Auf gut Deutsch gesagt!!!!

    Allein dieser Satz reicht für mich aus, dass ich am liebsten in die Tischkante beißen würde.

  2. Definitiv: „geil“ und „ätzend“ egal in welcher Kombination mit egal welchen Worten!
    Ich bekomme Wutanfälle, wenn ich diese Wörter höre!

    Und mir fallen bestimmt noch mehr Wörter oder Sprüche ein…

    • Puh, das macht den Umgang mit Teenagern ja fast bis gänzlich unmöglich! *lach*

      Was mich total fertig macht, ist dieses „übelst“, was dann Deinen Lieblingswörtern gerne vorangestellt wird! Argh…und das hört man echt „übelst oft“…*schüttel*

      • Ach… mit Teenager muss ich ja sehr oft kommunizieren.
        Und Hauptsache: Ich benutze die Worte nicht. Und trotzdem kann man „cool“ rüberkommen!

        Zum „übelst“ kann ich sagen: „extremst“, „einzigst“… und mir fällt bestimmt noch was ein!

  3. Ich mache mir langsam Sorgen, weil es mir immer wieder etwas Neues einfällt: Bin ich zu empfindlich?
    Einen Spruch, den ich wirklich nicht hören kann, ist:

    „Ich kann dir da nicht helfen“

    Aber ich denke, der macht mich mehr traurig als genervt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s