Ist es zu fassen?

Jetzt habe ich tatsächlich den gestrigen Montag und die dazugehörigen Montagsgedanken einfach verpennt! Muss daran liegen, dass ich neben der Arbeit Montag abends noch 4 Schulstunden Japanischunterricht habe und davon mal abgesehen seit einer Woche ziemlich krank bin. Erst einen fürchterlichen Kopfschmerzanfall, am nächsten Tag Heiserkeit und eine Stimmbandentzündung und als Krönung darauf sind die Viren dann von den Stimmbändern in die Nebenhöhlen gewandert. Ganz toll. Und da ich sehr sehr selten krank bin, eigentlich nie (bis auf die jährliche Angina), bin ich sehr schlecht darin und irgendwie nur am Jammern. Wie eine alte Frau. Und da die meisten meiner Kolleginnen ähnlich krank sind momentan, jammern wir sozusagen im Kreis…

Bäh, ich möchte endlich wieder fit sein. Jetzt beginnt der Frühling, da würde ich doch sehr gerne teilnehmen! Aber nächste Woche bin ich bestimmt wieder so gut wie neu, mal sehen, ob ich dann ein paar Montagsgedanken finde! ich habe es fest vor.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s