Zuviel

Puuh, lernen bis zum Umfallen, immer verspannter wurde ich und immer mies gelaunter. Nach einem irgendwie blöden Telefonat mit meinem Mann, bei dem ich mal wieder wegen nix ausgeflippt bin, habe ich mir endgültig gedacht, dass es so nun wirklich nicht weiter geht. Die Verspannungen drücken mir die Nerven ab, je genervter ich bin, um so mehr tut mir die Schulter weh – das kann doch echt nicht sein!

Also habe ich mir eine Yoga-DVD rausgezogen und gleich mal 40 Minuten Yoga gemacht. Ich habe rund 10 Jahre Yoga gemacht, es aber in den letzten Jahren schleifen lassen. Wie blöd, dabei weiß ich doch, wie gut das tut. Und siehe da, die Verspannung ist fast weg. Es fühlt sich noch ein bisschen an wie Muskelkater, aber die Schmerzen sind wirklich viel weniger geworden. Ich mach das ab sofort jeden Tag für 30 Minuten, habe ich mir vorgenommen. Ich muss nix vorbereiten und nicht stundenlang außer Haus dafür, da hätte ich lerntechnisch dann doch ein schlechtes Gewissen. Es passt ja auch gut in mein Konzept, sich wieder ein wenig mehr zu bewegen. Und irgendwie muss ich die ganzen DVD’s, die meiner Fitness-Zeitschrift beiliegen, ja auch mal durchprobieren!

Anderen gebe ich immer gerne gute Ratschläge, jetzt setze ich sie auch mal für mich selbst um! YES! 🙂

Advertisements

5 Kommentare zu “Zuviel

  1. Yoga möchte ich schon lange mal ausprobieren. Wegen Rücken und so.wenn ich das so lese..sollte ich echt mal ran da..nur finanziell war nen richtiger Kurs bisher nie drin.
    Vielleicht ja dieses Jahr mal..

    • Du kannst ja mal bei Deiner Krankenkasse fragen, die erstatten auch oft die Yogakurse oder bieten selbst welche an. Dann ist es erschwinglich. Ein paar Stunden mit Lehrer machen am Anfang durchaus Sinn, später kannst Du das problemlos auch alleine machen, wenn Du Spaß dran hast.

  2. Das kenne ich! Yoga hab ich auch eine CD, die auch wohl zum selbstanlernen gehen soll. Habe aber auch gehört, das es besser ist, am Anfang lieber einen Lehrer zu haben. Aber ich mag solche Kurse nicht :/

  3. yoga wollte ich auch immer schon machen, habs aber nie angefangen- außer 3 mal hot yoga, was die reinste hölle war. naja ich höre von so vielen das es viel bringt und toll is, vielleicht hol ich mir auch mal so ne dvd denn irgendwo in son studio fahren, da hab ich irgendwie keine lust und motivation für.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s