Schnitzeljagd

Morgen, am Nikolaustag, hat mein Mann Geburtstag. Und da ich mal kreativ sein wollte, auch wenn ich zwei linke Hände habe, habe ich mir zum Geschenkefinden eine kleine Schnitzeljagd für ihn ausgedacht. Die sieht so aus:

Wir haben eine Maisonettewohnung, das Wohnzimmer ist unter dem Dach mit ziemlicher Schräge, da haben wir so einen Abseiten-Stauraum. Und da geht es los, mit einem Hinweis, von innen in die Tür geklebt – da steht drauf, dass Mr. K., unser großes Stoffkamel, mehr weiß…

Mr. K. sitzt auf einer Tafel Schokolade (ich hoffe, er hat keinen allzu heißen Hintern), auf der steht „Geschenkersetzer – eigentlich wollte ich Dir einen Porsche schenken“. Und auf deren Rückseite der nächste Hinweis, dass es auf dem Balkon weitergeht…

Da haben wir so eine Truhe für Gartenzeugs und Stuhlauflagen. In der Truhe ist eine Kiste mit 3 Schrankschlüsseln. Darin ein Zettel: einer von uns hilft Dir weiter…

Wenn dann der richtige Schrank gefunden ist (es ist der Blechschrank im Keller), klebt daran ein Zettel, „schon ganz heiß“, darin liegt dann der Gutschein für die Übernachtung im Elsass kurz vor Weihnachten – und auf der Waschmaschine daneben steht ein Tablett mit den Käsekuchenbrownies und zwei Sektgläsern. Auf der Gutscheinrolle steht: „bitte aufs Tablett legen und mit hoch bringen“ – wo ich zwischenzeitlich dann den Sekt für die Gläser geöffnet habe – je nachdem, wie schnell er ist. Ja, und die Brownies habe ich auch noch mit Zuckerglasur beschriftet…

Also ich finde das ehrlich gesagt, ganz lustig, und ich bin höllisch gespannt, wie es ankommt! Das größte Problem für mich wird allerdings sein, mich bis 0 Uhr wachzuhalten, ich bin so k.o., weil ich vor lauter Stress gerade nicht mehr so gut schlafe!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s